Zandvoort Beach for Amsterdam

Pop Up Museum im Rathaus

  • Start: 16 Juli 2022, 12:30
  • End: 31 Dezember 2022, 16:30

Vom 16. Juli bis zum 31. Dezember finden Sie im alten Teil des Rathauses eine temporäre Ausstellung. Ein Standort im Zentrum mit viel Geschichte. Der perfekte Ort für ein Pop-Up-Museum.

Die Ausstellung enthält eine einzigartige Mischung aus einer Sammlung von Tonaufnahmen, dem alten Zandvoort und der Geschichte des Rathauses im alten Gebäude. Lesen Sie unten mehr über die Ausstellung.


Jelle Attema

Der Zandvoorter Sammler Jelle Attema hat eine besondere Sammlung, die im Pop Up Museum ausgestellt wird. Die Sammlung von Attema umfasst Tongeräte aus Holz und Metall. So gibt es zum Beispiel ein Modell von Edisons erstem Blechphonographen. Es gibt auch Dutzende von Versionen von Nipper, dem bekannten weißen Hund, der auf die Stimme seines Herrchens hört. Es gibt auch Vorläufer der Jukebox: Große hölzerne, münzbetriebene Plattenspieler, die um 1920 in Tanzlokalen verwendet wurden.


Sammlung des Architekten Chris Wagenaar

Ende der 1950er Jahre ließ sich Chris Wagenaar als Architekt in Zandvoort nieder. Chris hatte eine besondere Vorliebe für die Erhaltung des kulturhistorischen Erbes. Auf der Gründungsversammlung der Gesellschaft Oud Zandvoort im Jahr 1970 wurde Chris Wagenaar zum Vorsitzenden gewählt. Er blieb bis 1982 Vorsitzender.

Chris hatte sein Herz an Zandvoort verloren. Er regte Kontakte mit anderen Küstendörfern an, insbesondere um die ursprünglichen Trachten zu erfassen und zu erhalten. Im Jahr 1975 setzte er sich für die Einrichtung einer Altertumskammer ein, um Gemälde, Bilder und Gebrauchsgegenstände aus der Vergangenheit für künftige Generationen zu erhalten. Chris Wagenaar ist 2008 verstorben. Seine Familie schenkte kürzlich einen Teil seiner Sammlung dem Zandvoort Museum. In dem Pop-up-Museum wird ein Teil seiner Bomben-Sammlung mit Bildmaterial aus der Bakels-Fotokollektion und der Zandvoorter Tracht kombiniert.


Praktische Informationen

  • Geöffnet von Freitag bis Sonntag von 12.30-16.30 Uhr.
  • Eintritt Erwachsene € 3,-
  • Kinder bis zu 18 Jahren frei
  • Freier Eintritt mit einer Museumskarte
  • Kombikarte Raadhuis & Zandvoorts Museum € 6,50

Kontakt

Raadhuisplein 16, 2042 LR Zandvoort