Zandvoort Beach for Amsterdam

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wenn Sie bei der Stiftung Marketing Zandvoort, bestehend aus VVV Zandvoort und Zandvoort Marketing, im Weiteren Zandvoort Marketing genannt, einen Urlaub/eine Aktivität buchen, ein Ticket bestellen oder auf unserer Website ein Formular ausfüllen, wollen Sie sicher sein, dass Ihre Daten gut geschützt sind; dass keiner mitlesen kann und dass Ihre Daten nicht in die falschen Hände geraten. Sie haben nur allzu Recht. Wir bemühen uns daher nachhaltig darum, dass Ihre privaten Daten auch privat bleiben. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen und wie wir die DSGVO erfüllen.


Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Dienstleistungen, die Zandvoort Marketing ausführt für Besucher unserer Website vvvzandvoort.nl, vvvzandvoort.de, vvvzandvoort.com, visitzandvoort.nl und visitzandvoort.de, sowie von internen Links zu Seiten auf diesen Websites, und für Gäste die über Zandvoort Marketing eine Unterkunft in Zandvoort aan Zee buchen.


Zandvoort Marketing
Stiftung Marketing Zandvoort
Postanschrift:
Postfach 32
2040 AA Zandvoort


Besucheradresse VVV Zandvoort
Swaluestraat 1
2042 KA Zandvoort
E-Mail: info@zandvoortmarketing.nl
WhatsApp: (+31) 6 / 27 85 33 78
Tel: (+31) 23 / 57 37 933
KvK: 34299993


Warum verarbeiten wir Ihre Daten?

Wir verarbeiten Ihre Daten, um Ihre Buchung abzuschließen oder um Ihnen die Informationen oder Produkte zuzustellen, um die Sie gebeten haben. Wir verarbeiten Ihre Daten aufgrund des Vermittlungsabkommens, das Sie mit Zandvoort Marketing geschlossen haben.


Wenn Sie unsere Website vvvzandvoort.nl, vvvzandvoort.de, vvvzandvoort.com, visitzandvoort.nl und/oder visitzandvoort.de besuchen, verarbeiten wir Ihre Daten aufgrund Ihrer Zustimmung, indem Sie die Cookie-Erklärung akzeptiert, sich für den Newsletter angemeldet oder über ein Kontaktformular einen Kontaktantrag gemacht haben. Durch das Akzeptieren dieser Erklärung stimmen Sie auch zu, dass Zandvoort Marketing Ihre Daten in die Newsletter-Datenbank einträgt.

Welche Ihrer Daten verarbeiten wir?

Zandvoort Marketing darf Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, weil Sie Dienste von Zandvoort Marketing verwenden und/oder weil Sie diese Daten selbst beim Ausfüllen eines Kontaktformulars/Antragsformulars auf der Website an Zandvoort Marketing vermittelt haben. Zandvoort Marketing kann folgende personenbezogenen Daten verarbeiten:


- Ihr Vor- und Nachname
- Ihre Adresse
- Ihre Telefonnummer
- Ihre E-Mail-Adresse
- Ihre IP-Adresse


Datenweitergabe

Zandvoort Marketing vermittelt für Sie bei der Reservierung einer Unterkunft bei Ihrem Gastgeber in Zandvoort. Wir geben Ihrem Gastgeber alle Daten, die notwendig sind, um die Buchung abzuschließen. Ihr Gastgeber kann Sie mit diesen Daten über die Einzelheiten Ihrer Buchung informieren und Ihnen ein warmes Willkommen in Zandvoort bereiten. Möglicherweise wird Ihr Gastgeber Sie in der Zukunft mittels eines Newsletters auch über Angebote informieren wollen. Ihr Gastgeber wird genauso wie wir sorgfältig mit Ihren Daten umgehen.


Daten, die Sie bei einer Anmeldung für eine Aktivität oder einen Ausflug an uns übermitteln, geben wir weiter an den Anbieter der betreffenden Aktivität, damit Ihre Reservierung erfolgreich verläuft. Der Anbieter kann Sie mit diesen Daten über die Einzelheiten Ihrer Reservierung informieren und Ihnen Ihre Reservierung bestätigen bzw. eine neue Reservierung mit Ihnen vereinbaren. Möglicherweise wird der Anbieter Sie in der Zukunft mittels eines Newsletters auch über Angebote informieren wollen. Der Anbieter wird genauso wie wir sorgfältig mit Ihren Daten umgehen.


Geheimhaltung

Alle Mitarbeiter von Zandvoort Marketing, die Zugang zu Ihren Daten haben, sind zur Geheimhaltung aller personenbezogenen Daten, die sie aufgrund dieses Zugangs zur Kenntnis nehmen, verpflichtet.


Datensicherheit

Unsere Systeme und Programme sind in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften und Verordnungen gesichert.
Die Website von Zandvoort Marketing arbeitet mit dem Hypertext Transfer Protocol Secure, kurz HTTPS. Daten, die Sie in Formulare auf unserer Website eingeben, werden verschlüsselt, damit Dritte nie sehen können, welche Angaben verschickt werden. Sie erkennen dieses Protokoll an dem grünen Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Wenn Sie Daten an uns übermitteln, werden sie sofort in einer sicheren Datenbank gespeichert. Diese Datenbank befindet sich in einem hochsicheren niederländischen Datenzentrum.
Wir werden Ihre Daten niemals für kommerzielle Zwecke an Dritte weitergeben.


Ihre Daten einsehen, ändern oder löschen

Möchten Sie sehen, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns bekannt sind? Oder möchten Sie Ihre Daten ändern oder aus unserem System löschen? Sagen Sie uns Bescheid über info@zandvoortmarketing.nl


Wie lang speichern wir Ihre Daten?

Wir speichern Ihre Daten nicht länger als nötig ist für die Verarbeitung der Zwecke, wofür sie gesammelt wurden oder anschließend verarbeitet werden.
Bei der Anmeldung für den Newsletter erfolgt die Speicherung Ihrer Daten bis auf Ihren Widerruf. In jedem Newsletter bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Newsletter abzubestellen.


Fragen?

Haben Sie Fragen oder Bemerkungen zu unseren Datenschutzhinweisen? Sie können sich, auch bei eventuellen Beschwerden, immer mit uns in Verbindung setzen.
Lesen Sie sich regelmäßig unsere Datenschutzerklärung durch; es können etwaige Änderungen notwendig sein, weshalb ggf. Anpassungen vorgenommen werden müssen.


Fragen oder Bemerkungen?
E-Mail: info@zandvoortmarketing.nl
WhatsApp: (+31) 6 / 27 85 33 78
Tel: (+31) 23 / 57 37 933