Zandvoort Beach for Amsterdam

Neujahrsschwimmen

  • Start: 1 Januar 2020, 00:00
  • End: 1 Januar 2020, 00:00

Neujahrsschwimmen Zandvoort

Möchten Sie frisch ins neue Jahr starten? Dann kommen Sie doch zum fröhlichen Neujahrsschwimmen in Zandvoort. Am 1. Januar kann man mit tausenden Besuchern ins kalte Wasser springen. Wussten Sie, dass das Neujahrsschwimmen in Zandvoort aan Zee das älteste der Niederlande ist? 1960 starteten Ok van Batenburg und eine Gruppe Schwimmer von Njord ’59 aus Haarlem hier schon diese Tradition.


Jung, alt, Mann, Frau, Enkelkind, Großvater oder Großmutter, das ist egal, alle sind herzlich willkommen. Die Anmeldung kostet nichts und kann im Voraus über die Website geschehen oder am Neujahrstag selbst von 12:30 Uhr bis 13:45 Uhr. Nach der Anmeldung erhält man ein nettes und vor allem warmes Geschenk. Nach dem Schwimmen gibt es außerdem eine warme Erbsensuppe und eine Urkunde.


Bevor alle ins Wasser tauchen, findet ein Warm-up zu anheizender Musik statt. Dann heißt es, Kleider ausziehen und sobald das Startsignal ausgelöst wird, rennt man mit tausenden Anderen los und gleich rein ins Meer. Anschließend kann man sich besser schnell abtrocknen und wieder anziehen, denn es gibt weder Umkleidemöglichkeiten noch Duschen. Am besten man hat die Badekleidung also schon vorher angezogen. Ein guter Tipp ist, ein schönes dickes Handtuch, einen Bademantel oder eine Jogginghose mitzunehmen.


Und noch ein Tipp, wenn man nicht in Zandvoort wohnt, aber hinterher trotzdem gern warm duschen will: Buchen Sie ein Zimmer in einer der vielen Unterkunftsadressen, die es in Zandvoort gibt.


Wer mit dem Auto kommt, parkt am besten direkt am Boulevard. Wegen der vielen Teilnehmer am Neujahrsschwimmen sollte man aber rechtzeitig da sein. Für Anreisende mit der Bahn ist es ab dem Bahnhof noch etwa 5 Minuten Fußweg. Beachten Sie aber, dass am Neujahrstag bei sowohl Bussen als auch Bahnen Sonderfahrpläne gelten.

Visit Zandvoort