Zandvoort Beach for Amsterdam

Amsterdam Gateway

In Schiphol gehen Ihnen einfach Augen und Ohren über. Immer gedrängt, lebendig, international und glamourös. So war das hier früher bestimmt nicht, als das Flughafengelände noch einfacher Meeresboden war. Das Gelände ist, wie wir es nennen, eine Droogmakerij. Es handelt sich um Landgewinnung mit einem Polder, der unter anderem vom Pumpwerk Cruquius „aus dem Wasser“ geholt wurde. Besuchen Sie das Pumpwerk von 1849: ein Industriedenkmal von Weltformat. Heute ist Schiphol aufgeladen mit erwartungsvoller Energie. Schon von einer Terrasse aus die Menschen zu beobachten macht großen Spaß. Ihre letzten Einkäufe für Zuhause können Sie vor und nach der Passkontrolle erledigen. Souvenirs und Blumen, aber auch Designerkleidung, Schuhe, Taschen und andere Modeaccessoires. Genug geshoppt und müde Beine? Erholen Sie sich im Sheration Fitness & Spa oder lassen Sie sich bei Back to Life massieren. So treten Sie ausgeruht Ihre Reise an. Oder möchten Sie sich lieber im Hollands Casino entspannen? Oder suchen Sie die Ruhe in der einzigen Zweigstelle des Rijksmuseum zwischen E- und F-Gate? Was Sie auch tun werden: viel Spaß dabei und nehmen Sie sich Zeit für diesen letzten Stopp!


Visit Zandvoort